Die Cuvées

Brut

Ein Champagner für viele Gelegenheiten

Der Stil von Alfred Gratien zeigt sich in diesem großen Klassiker. Die raffinierte Zusammensetzung wird dominiert von dem fruchtigen Pinot Meunier, verbunden mit der Eleganz des Chardonnay.

Farbe: mittleres Zitronengelb. Mousseux: deutliche Perlage. Bukett: ansprechend mit exotischen Fruchtnoten nach Honigmelone, Mango und Papaya, zarte Hefenoten nach Butterkeksen sowie Aromen nach Erd- und Haselnüssen. Geschmack: trocken mit süßlicher Frucht von gelber Steinfrucht und reifer Limette. Am Gaumen saftig und erfrischend mit fester Struktur, feinem Mousseux und vitaler, gut ausbalancierter Säure.

Chardonnay: 46 %, Pinot Noir:29 %, Pinot Meunier: 25 %

Zusammenfassung

Champagne Brut Classique, beispielhaft in seiner Kategorie. Eher prickelnd als weinig von seiner Art her, spielen die verwendeten Reserveweine ebenso wie die Lager- und Reifezeit eine entscheidende Rolle. Ein schönes Zusammenspiel von jungen Aromen sowie Reifenoten durch die Kellerlagerung.

Service und Vorschlag

Die optimale Serviertemperatur liegt bei 10 – 12 °C.

Champagne Alfred Gratien Brut Classique harmoniert zu leichten Gerichten mit hellem Fleisch, Fisch, Meeresfrüchten und Nudelgerichten.

* Der Missbrauch von Alkohol ist gefährlich für die Gesundheit, in Maßen zu konsumieren.